Metallbau Kammerbauer GmbH

Handwerkliche Leidenschaft
Kompetenz und Erfahrung aus der Tradition heraus

Herzlich Willkommen

In unserem traditionellen Handwerksbetrieb führen wir folgende Fachbereiche aus:

  • Metallbau, darunter fallen hand- und individuell gefertigte Metallprodukte aus Rohmaterial bis zum fertig verzinkten oder beschichteten Bauteil, alternativ auch in Edelstahl. Ebenso fertigen wir am Schmiedefeuer unsere einzigartigen Kunstschmiedearbeiten.
  • Spenglerei mit Zuschnitt und Kanten von verschiedenen Blechen bis hin zur Montage im Dachbereich, zur Fassadengestaltung oder Abdichtungen in unterschiedlichen Bereichen. Dabei verwenden wir Kupfer, Zink oder farbig beschichtete Bleche.
  • Abdichtungsarbeiten mit speziellen Folien im Dach- und Terrassenbereich mit frostbeständigen Bodenaufbau.

Bei unserer täglichen Arbeit gehen wir stets auf Kundenwünsche ein und bringen Ihnen auch konstruktive Vorschläge.

DIN Zertifiziert

Unser Leistungs­programm

E

Metallbau

Zäune
Treppen
Stahl-Glaskonstruktionen
Kunstschmiede
Edelstahlgeländer
E

Spenglerei

Dachrinnen
Blechdächer
Gauben
Fassadenverkleidungen
Kaminverwahrungen
E

Flachdach

Folienabdichtung
Wärme- und Feuchteschutz
Entwässerung
Balkonsanierungen
Kiesschicht / Begrünung

Metall

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Metallbauprogramm, welches Treppen, Vordächer, Zäune, Tore und vieles mehr beinhaltet. Nach Wunsch erhalten Sie dies in verzinkter oder beschichteter Oberfläche, je nach Bedarf für Innen- oder Aussenbereich.

Kunstschmiede

Die Schmiedekunst ist ein uraltes Kunsthandwerk, bei dem Metalle, zuerst Kupfer, dann Bronze und Eisen sowie verschiedene Edelmetalle durch Hämmern, Pressen oder Verdrehen geformt werden. Neben der primären Formung von Bedarfsgut kommt im Kultbereich schnell die kunsthandwerkliche Formgebung auf. Die Hauptwerkzeuge des Kunstschmieds sind neben dem Amboss, Feuer und Wasser die verschiedensten Schmiedehämmer sowie Schmiedezangen. Viele Werkzeuge, die ein Schmied benutzt, fertigt er selber an. So werden Biegevorrichtungen z. B. oft für besonders häufig gebogene Formen gefertigt, um eine schnelle Reproduzierbarkeit zu ermöglichen.

Edelstahl

widerstandsfähig – geradlinig – dauerhaft – klar

Edelstahl ist eine Bezeichnung für legierte Stähle mit besonderem Reinheitsgrad, zum Beispiel Stähle, mit sehr hohem Chrom- und Molybdän-Anteil, sowie Schwefel- und Phosphorgehalt (sogenannte Eisenbegleiter) die 0,025 % nicht überschreiten.

Flachdach

Wir verlegen Kunststofffolienbahnen
die mit Folienschweißgeräten zu einer wasserdichten – winddichten – säuerebeständigen – dampfdurchlässigen – wurzelfesten – geschlossenen Dachabdichtung führen.

Dieses System kann sowohl zur Sanierung von bestehenden, undichten Flachdächern genutzt werden als auch im Neubau eingesetzt werden, egal ob die Folie auf die bestehende, oder neue Oberfläche verklebt oder mechanisch befestigt wird.

Spenglerei

Die Spenglerei umfasst die Bearbeitung von Feinblechen aus Eisen oder NE-Metallen (zum Beispiel Zink, Kupfer, Aluminium, Blei) zur Herstellung von Dacheindeckungen, Dachentwässerungen und Lüftungsanlagen, früher auch Flaschen und anderen Behältern und Haushaltswaren.

Die Aufgabe des Spenglers ist hauptsächlich das Verkleiden von Dachflächen, Fassaden und Schornsteinen mit Blechen sowie die Montage von Regenrinnen. Dabei stellt er benötigte Bauteile zum Teil selbst von Hand oder maschinell her und bringt sie am Gebäude an.

Über 85 Jahre Tradition

1933

Im Jahre 1933 erwarb der Schmiedemeister Franz Xaver Kammerbauer die bestehende Huf- und Wagenschmiede in der Schwaigener Straße 17 und führte diese erfolgreich weiter. Durch die fortschreitende Technisierung verwandelte er den Betrieb in einen „Fahr- und Landmaschinenbau“.

1971

1971 übernahm die Werkstätte dessen Sohn Anton Kammerbauer, Schmiedemeister. Er veränderte in den 70er und 80er Jahren den Haupttätigkeitsbereich in den bis heute noch bestehenden, klassischen Metallbau- und Spenglerbetrieb.

1994

1994 legte Christian Kammerbauer seine 1. Meisterprüfung in der Gas- und Wasserinstallation vor der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz in Passau ab und übernahm fast zeitgleich den elterlichen Betrieb. Eine weitere Sparte konnte nun den vielen Kunden der Firma Kammerbauer angeboten werden. Nach Erwerb des Grundstücks in der Hauptstraße 37 schritten die Planungen und Bauarbeiten des neuen Werkstatt- und Bürogebäudes zügig voran und konnten schon 1995/96 bezogen werden.

2000

Im Jahr 2000 absolvierte Christian Kammerbauer einen weiteren Meisterlehrgang im Metallbauhandwerk und schloss diesen mit dem besten Ergebnis aller Absolventen ab. Er wurde dafür mit dem Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet. 2005 kehrte man zum ursprünglichem Kerngeschäft zurück und konzentrierte sich nun auf den klassischen Metallbau- und Spenglereibetrieb.

Galerie

In der Galerie finden Sie weitere schöne und interessante Bilder die im Detail unser Leistungsspektrum wiederspiegeln. Lassen Sie sich inspirieren.

Adresse

Kammerbauer GmbH

Hauptstraße 37
D-94437 Mamming

Tel.: +49 99 55 - 9 00 50
Tax.: +49 99 55 - 9 00 51

info@metallbau-kammerbauer.de

Kontakt

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Dies ist nötig um Ihre Anfragen korrekt bearbeiten zu können.

1 + 9 =